Fotowettbewerb

Du willst am Fotowettbewerb teilnehmen?

Wir freuen uns auf deine Fotos! Bitte lies die unten stehenden Teilnahme und Nutzungsbedingungen sorgfältig durch und sende uns deine Fotos an folgende 

Email: ingelheimerhalbe@gmx.de

mit Betreff: Fotowettbewerb

Teilnahmebedingungen Fotowettbewerb

 

Der Fotowettbewerb

Der Fotowettbewerb „Laufimpressionen des Ingelheimer Halbe“ findet vom 28. Mai 2017 bis einschließlich 28. Juni 2017 statt.

Ausrichter des Fotowettbewerbs „Laufimpressionen des Ingelheimer Halbe“ ist der
 

Ingelheimer Halbe e. V.
Rheinstraße 76
55218 Ingelheim am Rhein

Email: ingelheimerhalbe@gmx.de,

Homepage: www.der-ingelheimer-halbe.de

 

Einsendeschluss

Einsendeschluss ist der 28. Juni 2017

an folgende Email: ingelheimerhalbe@gmx.de, Betreff: Fotowettbewerb

 

Zielsetzung des Fotowettbewerbs

„Laufimpressionen des Ingelheimer Halbe“ ist es, den Lauf aus Sicht des Läufers darzustellen und den besonderen Lauf in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Es werden die drei schönsten eingesendeten Fotos prämiert.

Die Sieger werden per Email informiert und erhalten ein Präsent vom Ingelheimer Halbe e.V.

 

Verbindlichkeit der Nutzungsbedingungen

Mit der Einsendung eines Fotos erkennen Sie diese Bedingungen zur Regelung des Nutzungsverhältnisses zwischen Ihnen und dem Ingelheimer Halbe e.V. an.

Entgegenstehende Bedingungen erkennt der Ingelheimer Halbe e.V. nicht an, es sei denn, dies wäre vorab ausdrücklich schriftlich vereinbart. Diese Nutzungsbedingungen dienen dazu, Ihre Rechte, unsere Rechte und die Rechte von Dritten im Rahmen des Fotowettbewerbs zu

schützen und zu wahren.

 

Teilnehmer

Teilnahmeberechtigt sind Amateur- und Berufsfotografen ab 18 Jahren (nachfolgend Fotografen genannt, womit selbstverständlich auch Fotografinnen gemeint sind), die ein Foto einsenden sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Fotowettbewerb akzeptieren.

 

Im Zeitraum, in dem der Fotowettbewerb „Laufimpressionen des Ingelheimer Halbe“ läuft, nehmen Sie mit den von Ihnen eingesendeten Fotos am Fotowettbewerb gemäß den hierfür geltenden Teilnahmebedingungen teil.

 

Fotos

Die eingesendeten Fotos müssen während des Ingelheimer Halbe-Laufs aufgenommen worden sein und sollen Laufszenen bzw. Impressionen der Strecke zeigen.

Die Fotos sollen möglichst gut die Stimmung der Sportveranstaltung zeigen. Weitere Vorgaben gibt es nicht. Die Anzahl der Fotografien, die ein Fotograf einsenden darf, ist nicht begrenzt. Die Fotodateien sollen in den Formaten jpg oder png gespeichert sein und dürfen eine Dateigröße von 500 KB nicht überschreiten. Digital bearbeitete Fotos sind zugelassen, sofern die digitale Technik zur üblichen Qualitätsoptimierung des Motives benutzt wurde; Fotomontagen sind nicht zugelassen. Die Fotos dürfen keine Rahmen oder sonstige Verzierungen enthalten.

Beim Einsenden sind die Fotos mit einem Titel, den Angaben zu Aufnahmeort und Aufnahmedatum sowie Kontaktdaten zu versehen. Gerne können Sie auch eine individuelle Beschreibung zu Ihrem Foto ergänzen. Mit Einreichen der Fotos werden die Teilnahmebedingungen anerkannt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte verzichten Sie im Dateinamen auf Umlaute (ä/ö/ü), Leerzeichen oder Sonderzeichen (!"#$%&'()*+,-./).

 

Ausschluss

Der Ingelheimer Halbe e.V. kann jedes eingesandte Foto ohne Angabe von Gründen aus dem Wettbewerb ausschließen. Fotos, die den vorstehenden technischen Vorgaben nicht genügen sowie Fotos mit fragwürdigen bzw. rechtswidrigen Inhalten (z. B. politischer oder pornografischer Natur) sind nicht zugelassen. Ausgeschlossen werden u.a. Beiträge, die außerhalb des Wettbewerbsgebietes aufgenommen bzw. nicht von einem öffentlich zugänglichen Raum fotografiert wurden.

Fotos, die per Post eingehen, werden nicht anerkannt.

 

Foto und Nutzungsbedingungen

Zielsetzung des Fotowettbewerbs „Laufimpressionen des Ingelheimer Halbe“ ist es, den Lauf aus Sicht des Läufers darzustellen und den besonderen Lauf in der Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Deshalb unterstützen Sie als Teilnehmer am Fotowettbewerb „Laufimpressionen des Ingelheimer Halbe“ den Ingelheimer Halbe e.V. in seiner Öffentlichkeitsarbeit durch die Einräumung der Nutzungsrechte an Ihren Fotos im nachstehend beschriebenem Umfang.

 

Mit der Einsendung der Bilder an den Ingelheimer Halbe e.V. bestätigen Sie, dass Sie alleiniger Urheber der Fotos sind – die Fotos also selbst fotografiert haben – und dass Sie über alle Rechte an den Fotos verfügen, also auch die Zustimmung abgebildeter Personen zum Veröffentlichen der Fotos durch den Ingelheimer Halbe e.V. eingeholt haben.

Falls auf dem Foto Personen erkennbar abgebildet sind, müssen die Betreffenden damit einverstanden sein, dass das Bild veröffentlicht wird. Der Teilnehmer hat Vorstehendes auf Wunsch schriftlich zu versichern. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stellt der Teilnehmer den Auslober von allen Ansprüchen frei.

Als Teilnehmer am Fotowettbewerb „Laufimpressionen des Ingelheimer Halbe“ räumen Sie dem Ingelheimer Halbe e.V. das Recht ein, die eingesendeten Fotos im Rahmen der Öffentlichkeits-und Pressearbeit des Ingelheimer Halbe e.V. unentgeltlich zu präsentieren und zu nutzen.

Die Fotografen räumen dem Ingelheimer Halbe e.V. das zeitlich, räumlich und inhaltlich ausschließliche und unbeschränkte Recht ein, die eingesendeten Fotos in jeder bekannten Art und Weise für die Öffentlichkeitsarbeit und Marketingzwecke des Ingelheimer Halbe e.V. zu nutzen einschließlich des Rechts auf Bearbeitung. Die Gewährung der Nutzungsrechte der Fotos ist unabhängig von einem späteren Gewinn. Eine über den Wettbewerb hinaus gehende Vergütung erfolgt nicht.

Hierzu gehört insbesondere, aber nicht abschließend, die Ausstellung, Vervielfältigung, Veröffentlichung, Verbreitung und Onlinezugänglichmachung auf der Webseite, in Flyern, Broschüren und sonstigen Druckerzeugnissen des Ingelheimer Halbe e.V. selbst oder in seinem Auftrag und in seinem Interesse durch von ihm entsprechend lizenzierten anderen Unternehmen. Über jeden Abdruck seines Fotos wird der betreffende Fotograf vom Ingelheimer Halbe e.V. informiert.

 

Unterlizensierung

Die Verwendung der Fotos als Pressefotos durch den  Ingelheimer Halbe e.V. ist zulässig. Das bedeutet, dass der Ingelheimer Halbe e.V. Zeitungen und Zeitschriften sowie Online-Nachrichtenseiten und Portalen die Nutzung der Fotos entgeltfrei zum Zweck der Berichterstattung über den Ingelheimer Halbe gestatten kann.

 

Urheberpersönlichkeitsrecht

Die Verwendung der Fotos erfolgt mit einem Urhebervermerk, der den Namen des Fotografen enthält und durch die Angabe "Ingelheimer Halbe e.V. " ergänzt werden darf.

 

Datenschutz

Die eingereichten Fotos werden in einer speziellen Datenbank des Auslobers gespeichert. Bei Veröffentlichungen werden Name, Wohnort, Bildtitel sowie der Aufnahmeort weitergegeben. Die Teilnehmer erklären sich mit der Nutzung und Speicherung ihrer Daten zu Zwecken dieses Fotowettbewerbs einverstanden.

 

Preise

Für die besten drei Einsendungen werden Preise vergeben.

Eine Jury wählt die besten fünf Beiträge aus. Die Preisträger werden schriftlich informiert und auf der Internetseite www.der-ingelheimer-halbe.de sowie in der Presse und auf den sozialen Medien bekannt gemacht. Bei der Veröffentlichung werden Name, Wohnort, Bildtitel sowie der Aufnahmeort weitergeben. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Nutzung und Speicherung dieser Daten ausdrücklich einverstanden. Eine Auszahlung der Preise ist nicht möglich.

 

Rechte am Motiv Ihrer Fotografien - Rechte Dritter

Sie stellen den Ingelheimer Halbe e.V. von allen Ansprüchen anderer Personen (Dritter) frei, die diese gegebenenfalls wegen der Verletzung ihrer Rechte, insbesondere von Bildnisrechten (Recht am eigenen Bild bei Personenaufnahmen), Urheber-, Lizenz-, Marken-, Wettbewerbs- oder sonstigen Schutzrechten aufgrund der von den Teilnehmern übermittelten Fotos gegen den Ingelheimer Halbe e.V. geltend machen.

Personenaufnahmen dürfen nicht heimlich ohne oder gegen den Willen der abgebildeten Personen entstanden sein oder die Personen in privaten oder intimen Situationen zeigen. Bei Aufnahmen von Personen sollte Ihnen zu Ihrer eigenen Sicherheit deren Einwilligung vorliegen, diese Fotos im Rahmen des Fotowettbewerbs „Laufimpressionen des Ingelheimer Halbe“ einzusenden.

Bei Aufnahmen von Personen unter 16 Jahren bedarf es der Zustimmung der Erziehungsberechtigten, also in der Regel beider Elternteile.

 

Daten

Sie verpflichten sich, bei der Einsendung von Fotos keine falschen oder missverständlichen Angaben zu machen und sich nicht unter Vorgabe einer falschen Identität  zum Fotowettbewerb anzumelden.

 

Schlussbestimmungen

Sollten sich einzelne Punkte aus den Nutzungsbedingungen zum Fotowettbewerb „Laufimpressionen des Ingelheimer Halbe“ als ungültig herausstellen, so wird dadurch die Gültigkeit der Nutzungsbedingungen im Übrigen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige wirksame Bestimmung als vereinbart, welche dem Sinn und Zweck der unwirksamen am nächsten kommt. Enthalten diese Nutzungsbedingungen zum Fotowettbewerb „Laufimpressionen des Ingelheimer Halbe“ Lücken, so gilt diejenige Bestimmung als vereinbart, die dem entspricht, was nach Sinn und Zweck dieser Nutzungsbedingungen vereinbart worden wäre, hätte man die Angelegenheit von vorn herein bedacht.

WetterOnline
Das Wetter für
Ingelheim
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Hammann